Sie sind hier: Start » Senioren » Tagespflege

Tagespflege: Tagsüber bei uns, abends wieder zuhause

Foto: Birgit Hiss/DRK

Irgendwann ist es soweit: Dann kann man nicht mehr, wie man möchte und braucht Hilfe. Das bedrückt. Aber wir sind ja da: 

Mit unseren Einrichtungen zur Tagespflege möchten wir Ihnen das Leben leichter machen, gute Dienste leisten, Sie entlasten. Kurzum: Sie darin unterstützen, Ihren Tag so zu gestalten, wie es zu Ihnen passt.

Pluspunkte für Angehörige
Sie sind berufstätig oder haben Kinder, müssen ins Krankenhaus oder wollen in Urlaub fahren. Vielleicht steht auch ein Umzug an?
Ob regelmäßiger Besuch oder kurzzeitiger Aufenthalt Ihres Angehörigen: In allen Fällen sorgt unsere Tagespflege für Entlastung und erleichtert Ihnen die Vereinbarkeit von Pflege, Beruf und Alltag.

Pluspunkte für Tagesgäste
Tagsüber bei uns – abends wieder zu Hause: Wir möchten, dass Sie möglichst lange in Ihren eigenen vier Wänden wohnen können. Und: Dass Sie sich bei uns wohlfühlen.

Dazu bieten wir SeniorInnen und Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen Pflege und Betreuung ganz nach ihrem Bedarf. Ziel ist die Förderung und Erhaltung der Selbständigkeit unserer Tagesgäste.

Allgemeine Informationen
Das Angebot richtet sich vor allem an ältere Menschen, die allein, mit Partner oder bei ihren Angehörigen wohnen und durch einen ambulanten Pflegedienst in einer Tagespflegeeinrichtung unterstützend betreut oder versorgt werden möchten.
Als Angebot für Senioren, die tagsüber Betreuung und Hilfe benötigen, aber weiterhin in ihrer Wohnung bzw. Familie leben möchten, ist die Tagespflege eine teilstationäre Form der Pflege und beinhaltet eine vollständige Versorgung, die nach Bedarf und individuellen Wünschen während des Tages in Anspruch genommen werden kann. Die Abende und Wochenenden verbringen die Tagesgäste wie gewohnt im eigenen Zuhause.
Angehörige erfahren durch die Tagespflege Entlastung. Sie haben wieder Zeit für sich und können Kraft tanken oder mit ruhigem Gewissen ihrem Beruf nachgehen – der Angehörige ist in guten Händen, wird professionell gepflegt und betreut. Die Tagesgäste werden auf Wunsch zu Hause abgeholt und am Abend wieder zurückgebracht. Die Gäste haben die Wahl, ob sie täglich oder nur an ausgesuchten Wochentagen in die Einrichtung kommen möchten.

Angebote vor Ort

In Nordrhein finden sie zahlreiche DRK-Einrichtungen der Tagespflege:

Das Angebot an neuen Tagespflegen des DRK wird ständig erweitert. Momentan im Bau bzw. in der Planung sind u.a. Häuser in Niederkassel, Bonn und Kleve. Schauen Sie ab und zu hier vorbei, um auf dem Laufenden zu bleiben.

 
Kontrast: Kontrast
Zoom: kleinmittelgroßsehr groß

Kontakt

Ramin Feriduni

Referatsleitung
Alten- und Behindertenhilfe

Tel.  0211/3104-290
Fax. 0211/3104-162
mail: r.feriduni@drk-nordrhein.net